Kelp Noodles Salad

Was sind eigentlich Kelp Nudeln? Zugegeben bis vor kurzem kannte ich diese leckeren Nudeln auch nicht. Dann habe ich mich ebenfalls im Internet „erkundigt“. Im Bekanntenkreis waren diese Nudeln ebenfalls kein Begriff. In der Schweiz, sind diese Nudeln auch noch nicht so bekannt. Es scheint sich aber langsam, langsam ein Trend in diese Richtung zu entwickeln.

Kelp Nudeln bestehen aus der Meeresalge Kelp, Natriumalginat und Wasser. Die Nudeln sind vegan, glutenfrei, fettfrei, laktosefrei und fallen auch unter die Kategorie Rohkost. Sie enthalten nur wenige Kohlenhydrate. …

Weiterlesen »

Happy Poke-Bowl

„Poke Bowl“ ist ein hawaiianschisches Gericht und nennt sich eigentlich „Ahi Poke“. Es lässt sich als offene Sushi-Rolle, Sashimi auf Reis, Sushi-Bowl oder hawaainsche Ceviche beschreiben. Dieser Trend mit den leckeren und gesunden Bowls hat nun auch Europa erreicht. 🙂

Ich habe meine erste Poke Bowl in Hong Kong gegessen und entdeckt. Seit dem, gibt es bei mir oft leckere und gesunde Gemüse Bowls. Ich bereite sie entweder mit Reis, Quinoa, Hirse oder auch mit Algen zu. Eine „wichtige“ Zutat für das Schüsselgericht ist Fisch, der ähnlich wie bei japanischem Sashimi roh gegegessen wird. Aber auch ohne Lachs oder Thunfisch, schmeckt die Poke Bowl lecker! Als Alternative kann man auch Tofu sehr gut nehmen….

Weiterlesen »

Bunte Gemüse-Reisblätterrollen

Diese bunten Gemüse-Reisrollen sind soooo lecker! 🙂 Und sehen auch super schön aus nicht? Man kennt sie unter dem Namen „Sommer-Rolls“. Ob Sommer-, Herbst- oder Winter-Rolls 😉 bei mir gibt es diese Reisrollen sehr oft. Auch hier wieder einmal, es geht super schnell und am besten ihr bereitet sie frisch zu.

Die Rolls könnt ihr z. B. mit Gemüse, Früchten, Reis, Hirse, Reisnudeln usw. füllen. …

Weiterlesen »

Hirsotto mit Gemüse

Habt ihr schon mal anstatt Risotto ein Hirsotto mit Hirse ausprobiert? Hirse ist sehr gesund und enthält viele Spurenelemente, Mineralstoffe, Eisen, Magnesium und Silicium. Es wirkt sich daher sehr gut für das Haar, die Nägel, Knochen, Gelenke sowie auf das Bindegewebe aus. Hirse ist also ein richtiges „Superfood“ und darf in keiner Küche fehlen. 😉 Da Hirse ein sogenanntes Pseudogetreide ist, ist es somit glutenfrei.

Weiterlesen »

Grünes Curry mit Kürbis und Kichererbsen


Im Herbst ist ja bei uns in der Schweiz „Kürbis-Zeit“. Ich liebe Curry und habe ein Kürbis-Kichererbsen-Curry mal ausprobiert. Das Rezept muss ich hier unbedingt mit euch teilen. 🙂

Ich habe mich ein bisschen von der indischen Küche inspirieren lassen. Das Rezept ist allerdings ohne Ghee, Butter und anderen Milchprodukten zubereitet.

Hoffe es schmeckt euch genauso gut wie mir. 🙂

Weiterlesen »